VERSIÓN ESPAÑOL   ENGLISH VERSION 

Aus Tradition verpflichtet

Horst Abel

Der Gründer des Familienunternehmens erlernte in den Fünfziger Jahren das Metzgerhandwerk in Hessen und entschloss sich 1970 dazu, mit der Familie nach Mallorca auszuwandern und hier mit der Fleischerei sowie mit zahlreichen Gastronomiebetrieben Karriere zu machen. Dies gelang und Horst Abel gehörte zu Lebzeiten zu den angesehensten Deutschen auf der Sonneninsel Mallorca. Gesellschaftlich anerkannt und sozial engagiert baute Horst Abel den Mitarbeiterstamm stetig aus und setzte sich mit herausragender Qualitätsware am hiesigen Markt durch. Der Tradition verpflichtet, führte er seinen Sohn, Dirk Abel ins Metzgereihandwerk ein und dieser übernahm später die Geschicke des Unternehmens.

Dirk Abel

Geboren im Jahre 1965 und aufgewachsen in Fulda trat der jetzige Firmenchef in die großen Fusstapfen seines Vaters im Jahre 1989. Selbstverständlich verfügt Dirk Abel ebenso über den Meisterbrief des Fleischereihandwerks und befasst sich im heutigen Arbeitsalltag vorwiegend mit der allgemeinen Geschäftsführung, dem Qualitätsmanagement sowie mit der Kunden-Akquise sowie Kundenpflege. Der mit den Jahren stetig wachsendende Kundenstamm geht nicht zuletzt auf die freundliche und service-orientierte Haltung des Firmenlenkers zurück. Social Media und die modernen Werkzeuge sind ihm vertraut, wie natürlich das Gespür für einfach gute Wurst.

Cristian Abel

Im Jahre 1991 auf Mallorca geboren und hier aufgewachen, schloss Cristian Abel seine Berufsausbildung als Metzger in der Pfalz in Deutschland ab. Berufserfahrung erlangte er in Gerona und arbeitet seit dem Jahr 2010 im Familienunternehmen. Neben der Perspektive, einmal die Qualitäts-Metzgerei zu übernehmen, kümmert sich Cristian Abel vorwiegend um die Produktionsleitung, um die Rezepturen und Gewürze sowie um den Wareneinkauf. Auch er fühlt sich der Tradition verpflichtet und achtet stets darauf, die Rezepturen des Familienbetriebes weiter zu führen und auch weiter zu entwickeln. Somit ist gewährleistet, dass die Qualität bei ABELS fortwährend auf höchstem Niveau verbleibt.

Der Hauptsitz der Firma ABEL befindet sich heute im Gewerbegebiet Son Castelló in Palma de Mallorca. Im Jahr 2002 siedelte das Unternehmen nach 32 Jahren im Industriegebiet von Ca’n Valero in das größte Gewerbegebiet der Insel Mallorca, um hier eine moderne Fabrik von der EG zugelassen, mit neuen Kälteanlagen an den Start zu nehmen.

Modernste Gefriertechnik und ein Maschinenpark, der die neustes Standards erfüllt, sorgt für die Produktion von erlesener deutscher Wurst- & Fleischqualität, die jährlich hier hergestellt wird. Allein die Auswahl von Würsten umfasst etwa 50 Sorten, hinzu kommen weitere schmackhafte Speisen, wie zum Beispiel die berühmten Suppen-Eintöpfe „Gulasch-Suppe“ & „Erbsensuppe“ sowie eine enorme Anzahl von Burger-Fleisch, auch Frikadellen genannt.

Die Mitarbeiter des Unternehmens, egal ob langjähre oder neu zum Team hinzugekommene, arbeiten ständig an der Weiterentwicklung unserer Produktpalette – natürlich getreu unserer traditionellen Rezepte.

Wir beschäftigen uns auch mit den Vertriebs-, Logistik- und Verwaltungsaufgaben, welche eine reibungslose Produktion gewährleisten. Die Klassifizierung von Rohstoffen und das präzises Schneiden von Schweinefleisch sind auch ein wichtiger Bestandteil der täglichen Arbeit in der Fabrik ABEL. Die Schlachtung der Tiere wird von vertrauten Spezialisten vorgenommen, so dass die Fleisch- & Wurstqualität stets den hohen Anforderungen der Firma ABEL entspricht.

Der Wurstkönig von Mallorca packt aus

"Nur wenn Du Sobrassada mit uns isst!" - unter diesem Titel schrieb der Gründer Horst Abel ein Buch, welches im Parzeller Verlag erschienen ist und bei uns zu erstehen.

Lesen Sie interessante Geschichten rund um die Historie und die Anfänge des Metzgermeisters Horst Abel auf Mallorca, lustig - frech geschrieben, heitere und spannende Lektüre für Ihren Zeitvertreib.

UVP 14,95 EUR